Mein Coaching-Koffer

Werkzeuge zum Erfolg

 

Jeder Mensch ist einzigartig, auch in dem was er für sich braucht. Daher wird jede Coachingstunde an Ihre Bedürfnisse und Ihr aktuelles Befinden individuell angepasst.

 

Sehr gerne arbeite ich mit folgenden Methoden:

 

EMDR

Blockaden werden dort gelöst, wo sie entstehen, nämlich im lymbischen System.

Dies erfolgt durch bilaterale Hemisphärenstimulation. Im Wachzustand wird die REM-Schlafphase simuliert, wodurch Blockaden mitunter in wenigen Minuten gelöst werden.

 

EFT (Emotional Freedom Techniques)

Blockierte Körperenergien werden wieder frei gesetzt.

 

Systemische Aufstellung mit Figuren

Durch den Blick von "oben" auf die Situation oder auf die inneren Anteile ist es möglich, schnell herauszufinden, wo die Lösung liegt.

 

Hypno-Coaching bei Kindern und Jugendlichen

Das Gehirn wird während einer angeleiteten Fantasiereise auf Alpha-Wellen trainiert, was für Lernen und Konzentration sehr wichtig ist. Durch eine spezielle Verknüpfung mehrerer Geschichten und Techniken wird die Kreativität und das automatische Verhalten der Kinder positiv gefördert und erleichtert. Dadurch können Kinder schneller und effizienter lernen und das Gelernte auch wieder besser abrufen.

 

Hypnose bei Erwachsenen

In einem leichten Trancezustand wird Belastendes losgelassen und neue, gewünschte Verhaltensmuster integriert.

 

Neurolinguistisches Programmieren (NLP)

Eine hoch wirksame Methode, Probleme schnell zu lösen und Ziele sicher umzusetzen.

NLP nutzt das Zusammenspiel von mentaler Vorstellung und körperlicher Reaktion, um die "Maschine Gehirn" zu aktivieren und der "Maschine Körper" die richtigen Befehle zur Umsetzung zu geben.

 

Reflexintegration

Wirksame Hilfe bei Konzentrations- und Aufmerksamkeitsstörungen, Entwicklungsverzögerungen und Lese-/Rechtschreibschwäche.

 

"The Work" nach Byron Katie

Belastende Glaubenssätze (z.B. "Das schaffe ich nie!") werden umgewandelt in neue, stärkende Glaubenssätze (z. B. "Ich packe es jetzt an!").

 

Brain Gym

Durch körperliche Übungen wird die Leistungsfähigkeit des Gehirns gesteigert.

 

CQM (Chinesische Quantum Methode)

Mittels kinesiologischem Muskeltest werden schwächende Einflüsse ermittelt und neutralisiert.